Komplettservice – von der Planung bis zum Wartungskonzept

Effiziente Wärme- und Stromversorgung mit kompakten Blockheizkraftwerken

Neben individuell gefertigten Blockheizkraftwerken, die speziell auf die Kundenbedürfnisse abgestimmt sind, werden auch Serienprodukte gefertigt. Viessmann Vitobloc sind betriebsbereite Kompaktmodule mit einheitlichem Rahmen für Motor- und Generatoraufnahme, einheitlichem Schalldämmgehäuse und Regelungssystem (integrierter Schaltschrank und Regelung) und somit eine maßgeschneiderte Energielösung.

Passende Systemtechnik für Blockheizkraftwerke Vitobloc: Digitale Regelungssysteme

Blockheizkraftwerke bis 530 kWel und 660 kWth

Die Vitobloc Module sind mit elektrischen Leistungen von 6 bis 530 kWel lieferbar. Dabei ist zu beachten, dass bei einem BHKW die elektrische Leistung zuerst genannt wird. Zur Auslegung wird aber immer die thermische Leistung benötigt.

Dazu gehört natürlich die passende Systemtechnik: digitale Regelungssysteme, die die Leistung automatisch dem aktuellen Energiebedarf anpassen, sowie heizgas- und abgasseitiges Anschlusszubehör. Die Module werden nach einem werksseitigen Funktionstest anschlussfertig geliefert. Dies vereinfacht und verkürzt die Inbetriebnahme.

Komplettservice rund um jede Anlage – von der Planung bis zum Wartungskonzept

Maßgeschneiderte Schaltschränke mit bewährter Software

Ob SPS, Automatisierung, Netzkopplung, Hilfsantriebe, Steuer- oder Leistungsteil – Viessmann bietet Schaltschränke und die passende Software maßgeschneidert an. Speziell im Bereich der Sanierung von KWK-Bestandsanlagen kann auf umfangreiche Erfahrungen zur Lieferung maßgeschneiderter Lösungen zurückgegriffen werden. Aber auch kleinere Heizhaus-Leittechniken mit optionaler Fernüberwachung sind jederzeit realisierbar.

Inbetriebnahme und Übergabe

Jedes einzelne BHKW wird vor der Auslieferung umfangreichen Tests auf dem hauseigenen Prüfstand unterzogen. Dabei werden die vorgegebenen Leistungswerte jedes einzelnen Moduls dokumentiert.

Viessmann übergibt die gelieferten Geräte geprüft und betriebsbereit.

Jeder Kunde kann individuell nach seinen Bedürfnissen und Anforderungen aus mehreren Optionen sein individuelles Servicepaket zusammenstellen. Von der Inbetriebnahme über Schulungen bis hin zur kompletten Betriebsführung.

Betriebsüberwachung

Für Kunden ohne eigenes haustechnisches Fachpersonal übernimmt Viessmann die Wartung der Anlage in einer Hand. Hierfür stehen Fernüberwachungs- und Fernsteuerungsmöglichkeiten zur Optimierung der gesamten Energiezentrale zur Verfügung.

Regelmäßig werden die Daten der Anlage abgerufen, überprüft und gegebenenfalls nachparametriert, damit die Gasmotorenanlage immer hocheffizient und im betriebswirtschaftlichen Optimum betrieben werden kann.

Beispielsweise werden in einem Wohngebiet in Regensburg rund 600 Wohn- und etwa 20 Gewerbeeinheiten mit Wärme und Strom aus drei BHKW-Modulen im eigenständigen Inselnetz versorgt. Notwendige Einsätze werden direkt in die Serviceleitstelle gemeldet. Das sorgt für maximale Verfügbarkeit und in diesem Falle für eine hohe Versorgungssicherheit.

Wartungsverträge

Unterschiedliche Wartungsverträge bieten stets ein ausgewogenes Preis-Leistungs-Verhältnis und eine komplette Rundumversorgung.

Ansprechpartner ist Ihre zuständige Viessmann Niederlassung.